Referenzen 2018

unsere Partner 2018

KOST – Kooperation Schule und Theater in Sachsen | Bundesverband Theater in Schulen | Gymnasium Dresden-Bühlau | SdL – Schultheater der Länder 2018 | Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig | WBS Schulen gGmbH | Grundschule Rötha | Christoph-Arnold-Grundschule Leipzig | Volkshochschule Leipzig | Kinder- und JugendKulturWerkstatt Jojo | Internationale Wochen gegen Rassismus | Stadt Leipzig; Migrationsamt | Interkulturelle Wochen | Evangelisches Schulzentrum Leipzig | Evangelisches Schulzentrum Chemnitz | Universitätsklinikum Leipzig | Universität Leipzig, sportwissenschaftliche Fakultät | Theaterwerkstatt Schau-Spiel in Meiningen | Kunst- und Kreativschule Meiningen | Pestalozzi Gymnasium Heidenau | Grundschule am Adler, Leipzig | Förderschule Rosenweg, Leipzig | Theater Plauen Zwickau | Mondstaubtheater Zwickau | Schillergymnasium Zeulenroda | Johanniter Kreativkindergarten Tillj, Leipzig | Festival Schultheatertage Sachsen | Oper Chemnitz | DRK Bildungswerk Sachsen | AFI – Aus- und Fortbildungsinstitut des Landes Sachsen-Anhalt | Schule in der Karl-Heine-Straße; Außenstelle des Schumann Gymnasiums Leipzig | Wilhelm-Busch-Grundschule Leipzig | Eduard-von-Winterstein-Theater, Annaberg-Buchholz | Landesamt für Schule und Bildung Sachsen, Chemnitz | Goethe Gymnasium Leipzig | Stadt Leipzig; Gesundheitsamt | Robert-Koch-Klinikum | Grünau bewegt sich

 

best of unserer Projektthemen 2018

  • pädagogischer Fachtag zu Selbstfürsorge und Achtsamkeit in der Arbeit mit Kindern
  • aktivierender Vortrag im Kontext eines internen Gesundheitstages zum Thema Motivation und Arbeit
  • Lehrerfortbildung im Erzgebirge „Inszenieren mit heterogenen Schülergruppen“
  • Seminar „Den Berufsalltag erfolgreich meistern“
  • Projektwoche Theaterpädagogik und spielerische Methoden für angehenden ErzieherInnen
  • Workshop für die Schultheatertage Sachsen „Theater und Raum | ortsspezifisches Arbeiten“
  • Teamtag zu gelingender Elternarbeit und Kommunikation
  • Workshoptage für die Theaterwerkstatt Schau-Spiel „Wortlos glücklich“
  • Hochschulseminar „Szenisches Spiel“ für angehende PädagogInnen
  • Workshoptage zum Innehalten, Zurück- und Vorausblicken nach Übergangssituationen
  • Workshop zur Sozialkompetenz mit Erstklässlern
  • Kollegiumsschulung und Teambuilding
  • Bewerbungscoaching für das Festival Schultheater der Länder
  • Unterrichtsgestaltung zum Thema Spiel für angehenden ErzieherInnen und SozialassistentInnen
  • inszenatorische Begleitung von 7-10jährigen Kindern